Die Einheit der Christen zu fördern, ist das Ziel der ökumenischen Bewegung. In vielen Ländern geschieht dies durch Nationale Kirchen- und Christenräte. In Deutschland ist die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) das repräsentative Organ und Forum der christlichen Kirchen.

 

 

Ökumenisches Forum

Jüdisches Leben und wachsender Antisemitismus

Dienstag, 26. Februar 2019 um 19:00 Uhr
Israelitsche Kultusgemeinde Nürnberg, Arno-Hamburger-Str. 3

Der Geschäftsführer der Kultusgemeinde, André Freud, wird uns über die Situation in Nürnberg und die Erfahrungen der Kultusgemeinde informieren. 
Bitte kommen Sie rechtzeitig ca. 15 Minuten früher und bringen Sie Ihren Personalausweis mit. Die Sicherheitsmaßnahmen der Israelitischen Kultusgemeinde erfordern dies.

 

Flyer mit den Terminen von 2019
> Herunterladen